LITERATUR AN UNGEWÖHNLICHEN ORTEN

02. 33 Bogen und ein Teehaus
Gesellschaft
Mehrnousch Zaeri-Esfahani
Die Geschichte einer Flucht, poetisch und einfach, traurig und schön.
17:00 Uhr

Lesezeiten werden noch bekannt gegeben

Lesung „33 Bogen und ein Teehaus“, Autorin: Mehrnousch Zaeri-Esfahani

Infos zum Download (PDF):  Buchtitel „33 Bogen und ein Teehaus“
Kulinaria, solange der Vorrat reicht: Es gibt Getraenke
Diakoniekirche Luther
Lutherstraße 2 - 4
Aufrufe : 118