Jazz, Funk & Blues

Songs Of Joy and other stories
Jazz, Funk & Blues
Theateroliv.jpg
Musik
20:00 Uhr - 23:00 Uhr
Singer und Songwriter geben sich im oliv die Klinke in die Hand. Jeder Künstler, jedes Duo erzählt seine ganz eigenen Geschichten: mal berührend und traurig, mal aufwühlend und emotional und auch mal voller Freude.

20 Uhr: DOMINIK WRANA: Der Sänger und Gitarrist aus Mannheim zeigt, dass Rockmusik keine undurchdringliche, massive Fläche sein muss. Seine Musik hat stets Luft und Löcher. Sie ist transparent, damit die Sonne hereinscheinen kann. Und doch ist es unzweifelhaft Rock. In der Intensität der Gitarre; in den Geschichten, die Wrana mit rauer Stimme eindringlich besingt; und in den Songs, die in ihrer epischen Weite und mit den Latino-Anklängen den Westcoast-Sound der 70er Jahre heraufbeschwören.

21 Uhr: FEAR JOSIE: Das Duo aus Mannheim schafft es mit einer Akustik-Gitarre, einer einzigartigen, dynamischen Stimme und einer E-Gitarre eine eigene Welt zu erschaffen, in der sich die Zuhörer ganz ihren Gefühlen hingeben können. Hier ist kein Gedanke falsch und es gibt keine Emotionen die zurückgehalten werden müssen. Gut und Böse verschwimmen und es zählt vor allem eines: die Ehrlichkeit vor sich selbst.

22 Uhr: LAGERFELD: Stefan Lindenau (Kontrabass/Gesang) und David Joepgen (Gitarre/Gesang) aus Heidelberg spielen
Jazzstandards in ihrer Ursprungsform: als Songs – mit ins Deutsche übertragenen Texten, mit Klassikern der deutschsprachigen Popgeschichte und Eigenkompositionen. Im Fokus stehen neben dem Sound vor allem die Geschichten der Lieder, die das Duo neu entdeckt und erzählt.
Infos zum Download (PDF): 
Kulinaria, solange der Vorrat reicht: Getraenke + was zum Knabbern
theater oliv
Am Messplatz 7
Aufrufe : 243