TAG DER OFFENEN ATELIERS

40. DIE WELT IN FARBEN FORMEN
Malerei
21745053_10208994182644916_870476659_o.jpg
Realismus

„Stil fängt da an, wo die Begabung aufhört.“ (Max Liebermann) Alles, was die bulgarische Künstlerin Lina Hristova gibt, ist die Reflexion dessen, was sie liebt. Mit ihren Kunstwerken bringt sie die Schönheit unserer Zeit zum Ausdruck und erzeugt Stimmung. Um einen Blick auf die Welt zu gewähren, benutzt Lina Pinsel, Ölfarbe und als Vorlage meistens Fotos mit alltäglichen Motiven aus ihrem Umfeld. In einem Zusammenspiel von Kunst und Betrachter wird das Sehen ihrer Bilder in dieser Ausstellung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Infos zum Download (PDF): 
Kulinaria, solange der Vorrat reicht: Es gibt Getraenke
Edition 2
Mittelstr. 61-63
Aufrufe : 517